Allegra X-12

Die universelle Laborzentrifuge für die Zellkultur

Die Allegra X-12 mit ihrem maximalen Fassungsvermögen von 3 Litern und der max. Geschwindigkeit von 10.200 min-1 (Festwinkelrotor) ist die ideale Zentrifuge für ein Arbeiten bei konstanten Temperaturbedingungen in jedem Zellkulturlabor (20°C +/- 2°).

Sie ermöglicht neben schnellen Trennungen z.B. auch die direkte Zentrifugation von Zellkulturflaschen und die Bearbeitung von Filtrationskits.

Insbesondere der Ausschwingrotor mit seiner ARIES-Technologie steht dabei für eine hohe Flexibilität. So können bis zu 28 konische 50 ml Röhrchen verarbeitet werden, oder 16 Standard-Mikrotiterplatten. Selbstverständlich sind für alle Schwenkbecher (mit entsprechenden Adaptern) auch biozertifizierte Deckel vorhanden, so dass ein kontaminationsfreier Umgang gewährleistet werden kann.

Die ARIES-Technologie ist ein entscheidener Schritt zu einem einfacheren und schnelleren Arbeiten mit der Zentrifuge, da diese Technologie einen automatischen Unwuchtsausgleich von bis zu 50 g durchführt. Dadurch ist ein viel einfacheres Austarieren der Proben möglich.

Technische Dokumente

 

Choose an Allegra X-12 Model

Tech Docs Part Number Product Name Max Speed Max g-Force Maximum Listenpreis Kaufen
10,200 rpm with Fixed-Angle rotor (3,750 rpm with Swinging-Bucket rotor)
11,400 (Fixed Angle) 3,750 (Swinging Bucket)|x g
|3,000.00|mL

€11,100.00

10,200 rpm with Fixed-Angle rotor (3,750 rpm with Swinging-Bucket rotor)
11,400 (Fixed Angle) 3,270 (Swinging Bucket)|x g
|3,000.00|mL

€7,010.00

10,200 rpm with Fixed-Angle rotor (3,750 rpm with Swinging-Bucket rotor)
11,400 (Fixed Angle) 3,270 (Swinging Bucket)|x g
|3,000.00|mL

€7,010.00

10,200 rpm with Fixed-Angle rotor (3,750 rpm with Swinging-Bucket rotor)
11,400 (Fixed Angle) 3,270 (Swinging Bucket)|x g
|3,000.00|mL

€7,010.00

10,200 rpm with Fixed-Angle rotor (3,750 rpm with Swinging-Bucket rotor)
11,400 (Fixed Angle) 3,270 (Swinging Bucket)|x g
|3,000.00|mL

-

10,200 rpm with Fixed-Angle rotor (3,750 rpm with Swinging-Bucket rotor)
11,400 (Fixed Angle) 3,270 (Swinging Bucket)|x g
|3,000.00|mL

-

10,200 rpm with Fixed-Angle rotor (3,750 rpm with Swinging-Bucket rotor)
11,400 (Fixed Angle) 3,270 (Swinging Bucket)|x g
|3,000.00|mL

-

10,200 rpm with Fixed-Angle rotor (3,750 rpm with Swinging-Bucket rotor)
11,400 (Fixed Angle) 3,270 (Swinging Bucket)|x g
|3,000.00|mL

-

10,200 rpm with Fixed-Angle rotor (3,750 rpm with Swinging-Bucket rotor)
11,400 (Fixed Angle) 3,270 (Swinging Bucket)|x g
|3,000.00|mL

-

10,200 rpm with Fixed-Angle rotor (3,750 rpm with Swinging-Bucket rotor)
11,400 (Fixed Angle) 3,270 (Swinging Bucket)|x g
|3,000.00|mL

-

10,200 rpm with Fixed-Angle rotor (3,750 rpm with Swinging-Bucket rotor)
11,400 (Fixed Angle) 3,270 (Swinging Bucket)|x g
|3,000.00|mL

-

10,200 rpm with Fixed-Angle rotor (3,750 rpm with Swinging-Bucket rotor)
11,400 (Fixed Angle) 3,270 (Swinging Bucket)|x g
|3,000.00|mL

-

10,200 rpm with Fixed-Angle rotor (3,750 rpm with Swinging-Bucket rotor)
11,400 (Fixed Angle) 3,270 (Swinging Bucket)|x g
|3,000.00|mL

€10,330.00

Features

Wichtigste Parameter

  • 10.200 min-1 (11.400 x g) (Festwinkelrotor)
  • 3.750 min-1( 3.270 x g) (Ausschwingrotor)
  • maximale Kapazität von 3.000 ml (z.B. 28 x 50 ml konisch)
  • FCKW und FKW-freies Kühlsystem für Temperaturen von 20°C (+/- 2°)
  • Die Allegra X-12 ist auch in einer gekühlten Version als X-12R für einen Temperaturbereich von -10° - 40°C verfügbar
  • Allegra X-12 parameters

ARIES „Smart Balance“ Technologie

  • „Automated Rotor Imbalance Equilibrating System“ für automatischen Unwuchtsausgleich
  • Korrigiert in der Allegra X-12 bestehende Unwuchten von bis zu 50g
  • Ermöglicht ein Austarieren der Proben mit Augenmaß
  • Deutliche Zeiteinsparung
  • Diese technologischen Spitzenleistung ermöglicht eine maximale Ersparnis an Zeit, da im Gegensatz zu klassischen Zentrifugen ein exaktes Austarieren nicht notwendig ist
  • Allegra X-12 Smart Balance Technologie

„Biosafe“-Konzept für optimale biologische Sicherheit

  • Unser Biosafe-Konzept umfasst in der Gesamtheit die 3 Ebenen für die biologische Sicherheit : die Zentrifuge – die Rotoren – die Labware
  • Rotoren besitzen spezielle Verschlusssysteme (z.B. Dual-Locking Lid)
  • Spezielle für Biosafe entwickelte Labware, wie Aerosol-Kanister oder Deckel
  • Mit diesem Biosafe-Konzept bietet Beckman Coulter dem Zentrifugenanwender eine maximale Sicherheit im Umgang mit gefährlichen Substanzen bei der Zentrifugation. Entsprechend der DIN EN 61010-2-020 sind alle mit dem Prädikat „ Biosafety“ versehenen Produkte durch eine externe Agentur geprüft worden.

Biosafety

Optimize popular labware for cell and general separations

  • Corning 75 cm2 and 25 cm2 canted-neck cell culture flasks
  • 750 mL Flat-bottom, 500 mL (conical and flat-bottom) and 250 mL (conical and flat-bottom) bottles
  • 15 mL Conical and round tubes
  • 50 mL Conical and round tubes
  • Blood bags
  • Vacutainer tubes (3 mL, 5 mL, 7 mL and 10 mL)
  • 1.5 mL tubes and more

Product Specifications

Acceleration 10 acceleration rates
Deceleration 11 deceleration rates
Timed Run To 99 hrs 59 mins or continuous (hold)
Max Capacity Volume Range |3,000.00|mL
Speed Display Actual rotor speed in 10 rpm increments or in RCF (when selected)
Temperature Control ± 2|°C of set temperature
Temperature Range(s) Copy of Copy of 10

Technische Dokumente

Documentation

  • Filter by: