Online-Datenschutzrichtlinie von Beckman Coulter

Gültig ab 14 Mai 2018

Beckman Coulter, Inc., ebenso wie unsere verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen, (“Beckman Coulter”) legen großen Wert auf die Achtung Ihrer Privatsphäre und Datenschutzbelange und schätzen die Beziehung zu Ihnen. Diese Globale Datenschutzrichtlinie beschreibt die Arten von personenbezogenen Daten, die wir online auf www.beckman.de („Website“) sowie offline erheben, wie wir die Daten verwenden, mit wem wir sie teilen und welche Wahlmöglichkeiten und Rechte Sie hinsichtlich unserer Verwendung der Daten haben. Ebenso beschreiben wir unsere Maßnahmen zum Schutz der Datensicherheit, wie lange wir Daten aufbewahren und wie Sie uns bei Fragen zu unseren Maßnahmen zum Schutz der Privatsphäre und Daten sowie zwecks Ausübung Ihrer Rechte erreichen können.

Diese Globale Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Websites von Beckman Coulter, die ihre eigenen Datenschutzrichtlinien oder -erklärungen aufweisen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links, um zum jeweiligen Abschnitt zu gelangen.

Arten von Daten, die wir online erheben

Wie verwenden wir Ihre Daten

Daten, die wir weitergeben

Schutz der Privatsphäre von Kindern

Ihre Wahlmöglichkeiten zum Datenschutz

Datensicherheit

Websites Dritter und Plug-ins sozialer Netzwerke

Änderungen in unserer Datenschutzrichtlinie

Arten von Daten, die wir online erheben

In diesem Abschnitt werden die Arten von personenbezogenen Daten beschrieben, die wir während Ihrer Nutzung der Websites von Beckman Coulter erheben können. Diese umfassen sowohl Informationen, die Sie uns übermitteln, als auch solche Informationen, die wir automatisch während Ihrer Nutzung der Websites von Beckman Coulter sammeln.

Für die Zwecke dieser Datenschutzrichtlinie bezeichnen „personenbezogene Daten“ solche Daten, die Sie identifizieren oder die zu Ihrer Identifizierung verwendet werden könnten. Personenbezogene Daten umfassen beispielsweise den Namen, die Anschrift, die Telefonnummer und die E-Mail-Adresse.

Daten, die Sie uns übermitteln

Viele der über die Websites von Beckman Coulter verfügbaren Informationen erhalten Sie, ohne dass Sie sich für einen Dienst oder ein Programm registrieren müssen. Manche unserer Inhalte sind jedoch nur für registrierte oder identifizierte Nutzer verfügbar. Für den Zugang zu diesen Informationen oder Diensten müssen Sie ein Profil einrichten, oder bestimmte Informationen über sich zur Verfügung stellen.

Personenbezogene Daten, die Sie beim Besuch von Websites von Beckman Coulter oder offline übermitteln

Beckman Coulter erhebt personenbezogene Daten, die Sie entweder auf Websites von Beckman Coulter oder offline übermitteln. Diese können Folgendes umfassen:

  • Kontaktdaten, wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse
  • Registrierungsdaten, wie z.B. Ihr Benutzername oder Ihr Passwort
  • Vergütungsdaten, wenn Sie als Angehöriger eines Gesundheitsberufes eine Dienstleistung für Beckman Coulter erbringen
  • Daten über Ihre Beschäftigung, Ihre Ausbildung und sonstige Hintergrundinformationen, wenn Sie sich über Arbeitsmöglichkeiten bei Beckman Coulter erkundigen
  • Zahlungsangaben (wie z.B. Bankdaten, Zahlungskartennummer, Ablaufdatum, Lieferanschrift und Rechnungsanschrift)
  • sonstige gegebenenfalls von Ihnen übermittelte Daten (z.B. wenn Sie ein Online-Kontaktformular ausfüllen oder Informationen in ein freies Textfeld eingeben)

Personenbezogene Daten, die Sie während sonstiger Interaktionen mit Beckman Coulter weitergeben

Sie können Beckman Coulter kontaktieren, um Fragen zu stellen, Ihre Anliegen zu erörtern oder Probleme mit unseren Produkten zu berichten. Wenn Sie mit Beckman Coulter kommunizieren oder Beckman Coulter um Informationen bitten, können Sie gebeten werden, Ihre Kontaktdaten sowie für Ihr Anliegen maßgebliche personenbezogene Daten zu übermitteln.

Daten, die automatisch erhoben werden können

Bei der Nutzung der Websites von Beckman Coulter können wir auch bestimmte Nutzungs- und Gerätedaten automatisch sammeln, wie nachfolgend beschrieben.

IP-Adresse

Wir können die Internet Protocol („IP“)-Adresse Ihres Computers oder sonstigen elektronischen Geräts speichern, während Sie eine Website von Beckman Coulter besuchen. Eine IP-Adresse identifiziert das elektronische Gerät, mit dem Sie auf die Websites zugreifen. Ihre IP-Adresse ermöglicht es uns, die Kommunikation mit Ihrem Computer aufrechtzuerhalten, während Sie durch die Websites von Beckman Coulter navigieren, und den Inhalt für Sie anzupassen.

Cookies und sonstige Tracking-Funktionen

Wir erheben Daten über Ihre Nutzung der Websites von Beckman Coulter auch durch Tracking-Funktionen, wie z.B. Cookies und Web Beacons. Ein „Cookie“ ist ein singulärer numerischer Code, der an Ihren Computer gesendet wird, um Ihre Interessen und Präferenzen nachzuverfolgen und Sie als wiederkehrenden Besucher zu erkennen. Ein „Web Beacon“ ist ein transparentes grafisches Bild, das auf eine Website, E-Mail oder Werbeanzeige gesetzt wird und die Beobachtung z.B. der Nutzeraktivitäten und des Besucherverkehrs auf der Website ermöglicht. Auf der Grundlage der Navigationsdaten („Clickstream“), die Ihre früheren Aktivitäten auf Websites von Beckman Coulter anzeigen, helfen diese Technologien, uns an Ihre Präferenzen zu erinnern und erlauben es uns, Ihnen die Inhalte und Funktionen zu präsentieren, die Ihren Interessen wahrscheinlich am ehesten entsprechen.

Wir verwenden Google Display Advertising (wie z.B. Retargeting mit Google Analytics, Google Display Network Impression Reporting, DoubleClick Campaign Manager Integration und Google Analytics Demographics and Interest Reporting), um (1) Ihnen unsere Werbeanzeigen auf anderen Websites auf der Grundlage Ihrer früheren Besuche auf Websites von Beckman Coulter zu zeigen, und (2) unsere Ad-Impressions und die Nutzung von Werbediensten besser zu verstehen. In Verbindung mit dem Service Google Analytics Demographics and Interest Reporting können wir Daten von Googles interessenbasierter Werbung oder Zielgruppendaten von Drittanbietern (wie z.B. Alter, Geschlecht und Interessen) mit Google Analytics verwenden, um unsere Marketing-Kampagnen und Website-Inhalte nachzuvollziehen und zu verbessern.  

Ein Teil unserer Online-Werbung erfolgt über Google Display Advertising. Im Rahmen dieses Programms verwenden wir Google Analytics-Funktionen, wie z.B. Retargeting. In Verbindung mit dieser und anderen Funktionen, die von Werbenetzwerken angeboten werden, können wir und die Betreiber von Werbenetzwerken, einschließlich Google, Cookies von Drittanbietern (z.B. das DoubleClick-Cookie) – und in einigen Fällen Cookies von Erstanbietern (wie z.B. das Google Analytics-Cookie) – verwenden, um basierend auf den früheren Besuchen eines Nutzers auf Websites von Beckman Coulter Anzeigen im Internet mitzuteilen, diese zu optimieren und anzubieten. Darüber hinaus können wir Ihnen Anzeigen von einigen unserer verbundenen Unternehmen zeigen, wenn Sie Websites von Beckman Coulter besuchen. 

Die Datenschutzrichtlinie von Google finden Sie unter http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/. Sie können sich vom Service Google Ads abmelden, indem Sie diese Website besuchen: http://www.google.com/ads/preferences. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten von Google Analytics verwendet werden, können Sie das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics installieren, das Sie unter Google Analytics opt-out page finden. 

Diese Website von Beckman Coulter ist nicht so gestaltet, dass sie auf „Do not track“- bzw. „Nicht verfolgen“-Signale von Browsern reagiert.

Mehr über Cookies und andere Tracking-Funktionen und deren Deaktivierung erfahren Sie unter http://www.allaboutcookies.org/. Bitte beachten Sie, dass einige Cookies für die Funktion unserer Websites unerlässlich sind und dass deren Löschung oder Deaktivierung die Funktionalität der jeweiligen Website beeinträchtigt.

Mobiles Tracking

Einige Websites von Beckman Coulter sind auch mobil verfügbar und können auf Ihrem mobilen Gerät genutzt werden. Wenn Sie über ein mobiles Gerät auf die Websites von Beckman Coulter zugreifen, können wir die folgenden für mobile Geräte spezifischen Daten zusätzlich zu den übrigen oben beschriebenen Daten erheben: Geräte- oder Werbe-Kennung, Gerätetyp, Hardwaretyp, Media Access Control („MAC“)-Adresse, internationale Mobilfunkgerätekennung (International Mobile Equipment Identity/„IMEI“), die Version Ihres mobilen Betriebssystems, die Plattform, über die auf die Website von Beckman Coulter zugegriffen wird oder diese heruntergeladen wird (z.B. Apple, Google, Amazon, Windows), Standortdaten und Nutzungsdaten über Ihr Gerät oder Ihre Nutzung der Websites von Beckman Coulter.

Über andere Quellen erhoben Daten

Wie können Ihre Informationen von einem Besuch einer Website von Beckman Coulter mit Ihren Daten von Besuchen anderer Websites von Beckman Coulter verbinden. Ebenso können wir Informationen, die durch Websites von Beckman Coulter gesammelt wurden, mit Informationen verbinden, die offline von uns erhoben sowie von Dritten an uns übermittelt wurden.

Wie verwenden wir Ihre Daten

Wir erhalten bestimmte personenbezogene Daten (wie z.B. Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten), wenn Sie uns diese über unsere Website oder offline übermitteln. Die Arten von Daten, die wir erhalten können, umfassen u.a.:

  • Kontaktdaten (wie z.B. Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse und mobile oder sonstige Telefonnummer);
  • Benutzername und Kennwort für den Online-Zugang zu Produkten und Dienstleistungen von Beckman Coulter;
  • Kontonummer;
  • Zahlungsangaben (wie z.B. Zahlungskartennummer, Ablaufdatum, Lieferanschrift und Rechnungsanschrift); sowie
  • sonstige gegebenenfalls von Ihnen übermittelte Inhalte (z.B. wenn Sie ein Online-Kontaktformular ausfüllen oder sonstige Daten übermitteln).

Ohne diese Informationen können wir Ihnen eventuell bestimmte Produkte oder Dienstleistungen nicht anbieten.

Soweit nach geltendem Recht erforderlich, werden wir Ihre Einwilligung einholen, bevor wir Daten durch die Verwendung von Cookies oder ähnlichen automatisierten Mitteln erheben.

Wir werden die über die Website erhaltenen Daten so verwenden, wie es erforderlich ist, um unseren vertraglichen Verpflichtungen bei der Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen nachzukommen, Ihre Bestellungen und Rechnungen zu verwalten und Ihre Zahlungen zu verarbeiten.

Ebenfalls werden wir die über die Website erhaltenen Daten verwenden, wenn wir ein berechtigtes Interesse daran haben. Dies schließt die Unterstützung der nachfolgenden Funktionen und Tätigkeiten ein:

  • Erstellung und Verwaltung Ihres Online-Kontos;
  • Kommunikation mit Ihnen über, sowie Verwaltung Ihrer Teilnahme an Umfragen, Veranstaltungen, Programmen und Webinaren;
  • Anzeige von Inhalten auf unserer Website (wie z.B. Schulungsmaterialien und Videos);
  • Beantwortung und Kommunikation hinsichtlich Ihrer Anfragen und Wünsche sowie Übermittlung der von Ihnen gewünschten Informationen;
  • Registrierung der von Ihnen gekauften Produkte und Bereitstellung von Produkt-, Garantie- und Service-Support;
  • Bearbeitung von Reklamationen im Zusammenhang mit unseren Produkten und Dienstleistungen;
  • Betrieb, Bewertung und Verbesserung unseres Unternehmens (einschließlich Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen, Optimierung und Verbesserung unserer Dienstleistungen, Verwaltung unserer Kommunikation; Analyse unserer Produkte, Durchführung von Datenanalysen und Durchführung von Buchhaltung, Auditierung, Rechnungsabgleich und Inkassotätigkeiten sowie anderer interner Funktionen);
  • Durchführung von Datenanalysen und sonstigen Analysen sowie Verarbeitungsvorgängen (einschließlich Markt- und Verbraucherforschung, Trendanalyse, Finanzanalyse, Anonymisierung, Verschlüsselung und Tokenisierung personenbezogener Daten);
  • Schutz vor Betrug und anderen kriminellen Aktivitäten, Forderungen und sonstigen Verbindlichkeiten sowie deren Erkennung und Verhinderung; sowie
  • Einhaltung und Durchsetzung der geltenden gesetzlichen Anforderungen, relevanten Industriestandards und unserer Richtlinien.

Wenn Sie dies wünschen, werden wir Ihre Kontaktdaten zur Übersendung von Produktinformationen, Newslettern, Werbeaktionen und anderen Angeboten verwenden.

Sofern hier nicht anders beschrieben, verkaufen wir keine über Sie gesammelten personenbezogenen Daten und legen diese auch nicht anderweitig offen.

Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten wie folgt:

  • mit unseren verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften für die Zwecke, die in dieser Globalen Datenschutzrichtlinie beschrieben werden;
  • mit Dienstleistern, die Dienstleistungen in unserem Auftrag gemäß unseren Anweisungen ausführen. Dies schließt die Verarbeitung und Autorisierung von Zahlungen, die Ausführung von Bestellungen, das Marketing, die Datenanalyse sowie Dienstleistungen zum Schutz vor Betrug ein. Wir ermächtigen diese Dienstleister nicht dazu, die Daten zu verwenden oder weiterzugeben, es sei denn, dies ist erforderlich, um Dienstleistungen in unserem Namen durchzuführen oder gesetzliche Anforderungen zu erfüllen. Zu diesen Dienstleistern gehören beispielsweise Unternehmen, die auf Kundenanfragen reagieren, Kartenzahlungen verarbeiten, Bestellungen ausführen und Dienstleistungen in den Bereichen Webhosting, Schulung, Veranstaltungen und Marketing bereitstellen;
  • mit Dritten, sofern Sie hierin eingewilligt haben.

Außerdem können wir Daten über Sie offen legen, (i) wenn wir per Gesetz oder von Rechts wegen dazu verpflichtet sind, (ii) gegenüber Strafverfolgungsbehörden oder anderen staatlichen Stellen, wenn diese dies rechtmäßig verlangen oder (iii) wenn wir glauben, dass die Offenlegung erforderlich oder angemessen ist, um physischen oder finanziellen Schaden abzuwenden. Ebenso können wir Daten über Sie im Zusammenhang mit einer Untersuchung mutmaßlicher oder tatsächlicher betrügerischer oder rechtswidriger Aktivitäten offenlegen.

Wir behalten uns ferner das Recht vor, personenbezogene Daten, die wir von Ihnen besitzen, weiterzuleiten, falls wir verkaufen oder übertragen.

Aufbewahrung von Daten

Soweit nach geltendem Recht erforderlich, werden wir Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer unserer Geschäftsbeziehung sowie einen angemessenen Zeitraum danach zur Beachtung von Verjährungsvorschriften und sonstigen Bestimmungen nach geltendem Recht aufbewahren.

Bereitstellung von angeforderten Produkten und Dienstleistungen

Wenn Sie ein Produkt erwerben oder eine Dienstleistung erhalten, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie über die Websites von Beckman Coulter übermitteln, um Ihre Bestellungen und Rechnungen zu verwalten, Zahlungen zu verarbeiten, Ihre Fragen zu beantworten, die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen bereitzustellen und Ihnen ein optimales Kundenerlebnis zu verschaffen.

Marketing

Sollten Sie auch Ihre Einwilligung dazu gegeben haben, Marketinginformationen von Beckman Coulter und verbundenen Unternehmen, wie z.B. Angebote von Produkten oder Dienstleistungen, die eine Beziehung zu Beckman Coulter haben, Einladungen zur Teilnahme an Umfragen über unsere Produkte oder Mitteilungen über Sonderaktionen, zu erhalten, werden wir Ihre Kontaktdaten und sonstigen personenbezogenen Daten in diesen Fällen für die Zusendung von Marketinginformationen verwenden.

Auf den Kunden zugeschnittenes Nutzererlebnis

Die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten können zur Erstellung von maßgeschneiderten Angeboten und Informationen sowie zur Bereitstellung von Dienstleistungen, die auf Ihre Interessen und Präferenzen abgestimmt sind, verwendet werden. Ebenso können wir Ihre IP-Adresse und die Daten, die wir automatisch durch die Verwendung von Cookies oder ähnlichen Tracking-Funktionen erhalten, zur leichteren Nutzung und Navigation auf den Websites von Beckman Coulter sowie zur Personalisierung von Inhalten auf Websites von Beckman Coulter verwenden, indem wir die Informationen und Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sein können, antizipieren.

Verbesserung unserer Geschäftstätigkeit und unserer Produkte

Beckman Coulter analysiert die von Ihnen übermittelten Daten, um neue Umstände zu entdecken, die Beckman Coulter dabei helfen könnten, die Bedürfnisse der Kunden besser zu verstehen und Produkte, Dienstleistungen, Materialien und Programme zu verbessern, zu entwickeln und zu bewerten.

Website-Analyse und -Verbesserung

Wir nutzen Daten, die online durch Cookies, Web Beacons und sonstige automatisierte Mittel gesammelt werden, um (i) unsere Website an die Besuche unserer Nutzer anzupassen, (ii) an den Interessen und dem Suchverhalten unserer Nutzer orientierte Inhalte (einschließlich Werbung) bereitzustellen und (iii) unsere geschäftlichen Aktivitäten zu verwalten. Ebenso nutzen wir diese Daten bei der Diagnose technischer und dienstleistungsbezogener Probleme, der Verwaltung unserer Website, der Identifizierung der Nutzer unserer Website und der Erhebung von demografischen Daten über unsere Nutzer. Wir verwenden Navigationsdaten zur Feststellung, wie viel Zeit Nutzer auf den einzelnen Unterseiten unserer Website verbringen, wie Nutzer durch unsere Website navigieren und wie wir unsere Website besser an die Bedürfnisse unserer Nutzer anpassen können.

Wir verwenden Webanalysedienste von Dritten, wie Google Analytics und Pardot, auf dieser Website. Die Dienstleister, die diese Dienste verwalten, verwenden Technologien wie z.B. Cookies, Webserver-Logs und Web Beacons, um uns bei der Analyse der Nutzergewohnheiten behilflich zu sein. Über diese Mittel (einschließlich IP-Adresse) gesammelte Daten werden an diese Dienstleister weitergegeben, die die Daten zur Bewertung der Nutzung der Website verwenden. Weitere Informationen zu Google Analytics und wie Sie diese Funktion ablehnen können, finden Sie auf www.google.com/analytics/learn/privacy.html.
Wir können diese Daten auch anderweitig verwenden, worauf wir bei Erhebung dieser Daten eine gesondert hinweisen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Gemäß dem Datenschutzrecht der Europäischen Union muss Beckman Coulter eine Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben. Die Rechtsgrundlage hängt im Einzelfall davon ab, für welchen der oben beschriebenen konkreten Zwecke Beckman Coulter Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet:

  • In bestimmten Fällen kann Beckman Coulter Sie um Ihre Einwilligung in die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bitten. Wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen, können Sie diese später widerrufen, indem Sie uns so kontaktieren, wie es in dem Abschnitt „Ihre Wahlmöglichkeiten“ beschrieben wird. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf der Einwilligung keinen Einfluss auf Verarbeitungsvorgänge in der Vergangenheit hat.
  • In anderen Fällen kann die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Einhaltung anwendbarer Gesetze oder Verordnungen oder für die Durchführung eines Vertrags, den Sie geschlossen haben, notwendig sein. Möglicherweise können Sie diese Verarbeitung nicht ablehnen oder beeinflusst Ihre Ablehnung unsere Fähigkeit, vertragliche Verpflichtungen zu erfüllen, die wir Ihnen schulden würden.
  •  Wiederum in anderen Fällen kann Beckman Coulter Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses von Beckman Coulter an einer Kommunikation mit Ihnen über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie über wissenschaftliche Forschung und Schulungsmöglichkeiten verarbeiten. In allen diesen Fällen haben Sie das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten abzulehnen. Sie können dies tun, indem Sie uns so kontaktieren, wie es in dem Abschnitt „Ihre Wahlmöglichkeiten“ beschrieben wird.

Daten, die wir weitergeben

Wir legen Ihre personenbezogenen Daten Dritten gegenüber nur in der nachfolgend beschriebenen Weise offen. Wir verkaufen oder vermieten personenbezogene Daten nicht an Dritte zur Verwendung für deren eigene Marketingzwecke.

Werbung Dritter und auf Online-Nutzung basierte Werbung

Beispielsweise auf der Grundlage von Daten, die Sie an eine Website von Beckman Coulter oder einem Dritten übermitteln, wenn Sie diese besuchen, oder auf der Grundlage Ihres Navigations- oder Kaufverhaltens sowie Ihrer Interessen können Sie auf Websites und mobilen Diensten Dritter Online-Werbung für Beckman Coulter-Produkte und -Dienstleistungen erhalten, die auf Sie zugeschnitten ist. Diese Art von maßgeschneiderter Online-Werbung kann aus verschiedenen Quellen stammen, etwa den folgenden:

  • Wir können Ihre nicht-identifizierenden Daten, die wir über Cookies und sonstige Tracking-Funktionen auf den Websites von Beckman Coulter erhalten haben, mit unseren Werbedienstleistern teilen.
  • Einige der Websites von Beckman Coulter nehmen an Werbung teil, die auf Online-Nutzung basiert (dies wird bisweilen auch Retargeting-Werbung oder interessenbasierte Werbung genannt). Sie können diese Websites durch den Link „Advertising Choices“ in der Fußzeile identifizieren. Unsere Werbenetzwerkpartner können Cookies auf den Websites von Beckman Coulter sowie auf anderen Websites Dritter platzieren und verwenden, um Daten über Ihre Aktivitäten zu sammeln, um Ihnen Online-Werbung auf der Grundlage Ihrer Interessen zu übermitteln.
  • • Einige Web-Browser können „Do not track“- bzw. „Nicht verfolgen“-Signale an Websites senden, mit denen der Browser kommuniziert. Zum Zeitpunkt des Wirksamwerdens dieser Datenschutzrichtlinie ist noch kein Industriestandard dafür festgelegt worden, wie auf diese Signale zu reagieren ist. Daher reagiert Beckman Coulter derzeit nicht auf diese Signale. Wie oben ausgeführt, können Sie Werbeanbieter ablehnen, die Ihre Navigationshistorie für verhaltensbasierte Werbung nutzen, indem Sie die Seite adchoices besuchen.

Verbundene Unternehmen, Händler und Lieferanten

Wir unterhalten Beziehungen zu Lieferanten und verbundenen Unternehmen, die uns bei unserer Geschäftstätigkeit behilflich sind und die gegebenenfalls bei der Erbringung ihrer Dienstleistungen für Beckman Coulter Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten benötigen. Wir werden diese Beteiligten nicht bevollmächtigen, Ihre personenbezogenen Daten für irgendwelche Zwecke zu verwenden, die nicht mit dem Betrieb von Beckman Coulter und unseren verbundenen Unternehmen in Verbindung stehen. Ebenso wenig geben wir personenbezogene Daten aus Ländern weiter, die eine Einwilligung vorschreiben, sofern wir nicht vorab die Einwilligung zur Weitergabe an verbundene Unternehmen eingeholt haben. Wir fordern von diesen Beteiligten, Ihre personenbezogenen Daten entsprechend dieser Datenschutzrichtlinie zu behandeln.

Co-Branding-Webseiten

Wir können Partnerschaften mit anderen Gesellschaften eingehen, um Ihnen Inhalte oder Dienstleistungen gemeinsam oder auf der Grundlage einer Markenallianz bereitstellen zu können. Auf einer Co-Branding-Website werden Sie sowohl das Beckman Coulter-Logo als auch das Logo des Partners auf Ihrem Bildschirm sehen. Sie sollten die eigenen Richtlinien unserer Partner zu Privatsphäre und Datenschutz durchlesen, da diese in einigen Punkten von den unseren abweichen könnten. Das Lesen dieser Richtlinien wird Ihnen bei einer fundierten Entscheidung über eine Datenübermittlung an die jeweiligen Websites helfen.

Produktberichte

Wenn Sie Beckman Coulter kontaktieren, um uns Ihre Erfahrungen bei der Nutzung eines unserer Produkte mitzuteilen, können wir die von Ihnen übermittelten Daten in den Berichten verwenden, die wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen den zuständigen staatlichen Aufsichtsbehörden vorlegen müssen.

Gesetzliche Rechte und Verpflichtungen

Unter bestimmten, eng begrenzten Umständen ist es möglich, dass Beckman Coulter Ihre personenbezogenen Daten offen legen muss, um gesetzlichen Verpflichtungen oder Auflagen nachzukommen. Dies umfasst Berichtspflichten gegenüber unseren staatlichen Aufsichtsbehörden im Hinblick auf Produktsicherheit oder solche Verpflichtungen oder Auflagen, die mit dem Verkauf oder der Übertragung einer unserer Produktlinien oder Abteilungen zusammenhängen, wozu auch die Dienstleistungen gehören, die durch eine oder mehrere Websites von Beckman Coulter bereitgestellt werden. In solchen Fällen werden wir Maßnahmen ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten soweit es geht zu schützen. Ebenso behalten wir uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten dazu zu verwenden, um Nutzer, die unsere Regeln verletzen oder sich in rechtswidriger oder für andere bzw. das Eigentum anderer schädlicher Weise benehmen, zu ermitteln und strafrechtlich zu verfolgen.

Änderungen in der Organisationsstruktur

Sollte Beckman Coulter entscheiden, ihre Organisationsstruktur zu ändern oder sich von Teilen ihres Unternehmens durch Verkauf, Verschmelzung oder Erwerb zu trennen, kann Beckman Coulter Ihre personenbezogenen Daten an tatsächliche oder mögliche Käufer weitergeben. Wir werden jedem tatsächlichen oder möglichen Käufer auferlegen, diese personenbezogenen Daten in einer mit der vorliegenden Datenschutzrichtlinie in Einklang stehenden Weise zu behandeln.

Schutz der Privatsphäre von Kindern

Unmittelbar von Kindern übermittelte personenbezogene Daten werden auf den Websites von Beckman Coulter nicht wissentlich erhoben oder verwendet (Beckman Coulter definiert „Kinder“ als Minderjährige unter 18 Jahren). Wir erlauben es Kindern nicht wissentlich, unsere Produkte zu bestellen, mit uns zu kommunizieren oder einen unserer Online-Dienste zu nutzen. Sollten Sie als Elternteil Kenntnis davon erlangen, dass Ihr Kind uns Daten übermittelt hat, kontaktieren Sie uns bitte über eine der unten genannten Möglichkeiten, und wir werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um uns des Themas anzunehmen.

Ihre Wahlmöglichkeiten zum Datenschutz

Sie haben das Recht, Ihre von uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten einzusehen und in Kopie zu erhalten sowie uns um Berichtigung zu bitten, sollten unsere personenbezogenen Daten von Ihnen unrichtig oder unvollständig sein.

Sie haben das Recht, die uns von Ihnen übermittelten Daten in einem maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten an einen anderen Verarbeiter zu übermitteln.

Sie können ebenso die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder die Einschränkung ihrer Verarbeitung erbitten oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen.

Wenn Sie Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten wünschen, ein Anliegen, eine Beschwerde oder eine Berichtigungsanfrage an uns richten oder bestimmte Programme ablehnen möchten, bitte:

  • wenden Sie sich an unser Team Recht & Compliance, indem Sie auf den „Kontakt“-Link auf der von Ihnen genutzten Website von Beckman Coulter klicken (bitte fügen Sie „Datenschutz“ in die Betreffzeile ein)
  • wenden Sie sich über die Kontaktdaten von Beckman Coulter auf der von Ihnen genutzten mobilen Anwendung von Beckman Coulter an uns
  • wenden Sie sich unter dataprivacy@beckman.com an uns.

Sie können uns auch einen Brief an folgende Anschrift senden:

Beckman Coulter
Attn: Legal & Compliance (Privacy)
250 S. Kraemer Blvd.
Brea, California 92821

Wenn Sie mehr über Ihre Rechte auf Privatsphäre und Datenschutz erfahren wollten oder Ihr Problem nicht unmittelbar mit uns lösen können und eine Beschwerde einreichen möchten, wenden Sie sich bitte gegebenenfalls an Ihre zuständige Datenschutzbehörde.

Bitte geben Sie bei jeglicher Kommunikation an Beckman Coulter Ihre E-Mail-Adresse sowie die Website-Adresse, mobile Anwendung und/oder das jeweilige Produkt von Beckman Coulter an, an die- oder dasjenige Sie personenbezogene Daten übermittelt haben (z.B. www.beckman.de), und erläutern Sie Ihre Anfrage bitte ausführlich. Möchten Sie Ihre personenbezogenen Daten löschen, ergänzen oder berichtigen und kontaktieren uns per E-Mail, setzen Sie bitte „Löschungsantrag“ bzw. „Ergänzungs-/Berichtigungsantrag“ in die Betreffzeile dieser E-Mail. Wir werden alle angemessenen Anträge zeitnah beantworten und müssen gegebenenfalls Ihre Identität prüfen und bestätigen, um bestimmte Anträge zu bearbeiten..

Datensicherheit

Beckman Coulter unterhält angemessene technische, verwaltungstechnische und physische Kontrollen, um die von Ihnen über Websites von Beckman Coulter gesammelten personenbezogenen Daten zu sichern. Allerdings besteht immer ein gewisses Risiko, dass ein unberechtigter Dritter eine Internetübermittlung abfängt oder dass jemand einen Weg zur Umgehung unserer Sicherheitssysteme findet. Wir bitten Sie dringend, bei der Übermittlung von personenbezogenen Daten über das Internet Vorsicht walten zu lassen, insbesondere bei Finanzdaten. Beckman Coulter kann nicht garantieren, dass unberechtigte Dritte keinen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten erlangen; daher müssen Sie die Vorteile und Risiken bei einer Übermittlung personenbezogener Daten an Websites von Beckman Coulter abwägen.

Websites Dritter und Plug-ins sozialer Netzwerke

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Websites von Beckman Coulter, deren Inhaber oder Verwalter Beckman Coulter nicht ist, oder für Websites Dritter, auf die Websites von Beckman Coulter verlinken können. Websites von Beckman Coulter können Plug-ins sozialer Netzwerke (z.B. den „Gefällt mir“-Button von Facebook, den „Teile mit Twitter“-Button) verwenden, um Ihnen das einfache Teilen von Informationen mit anderen zu ermöglichen. Während Sie Websites von Beckman Coulter besuchen, kann der Betreiber des Plug-ins eines sozialen Netzwerks ein Cookie auf Ihren Computer oder sonstiges elektronisches Gerät setzen, das es dem Betreiber ermöglicht, Personen, die unsere Website bereits früher besucht haben, wiederzuerkennen. Wenn Sie bei der Website des sozialen Netzwerks (z.B. Facebook, Twitter) eingeloggt sind, während Sie aus der Website von Beckman Coulter browsen, ermöglicht das Plug-in des sozialen Netzwerks es der Website des sozialen Netzwerks, Daten darüber zu empfangen, dass Sie die Website von Beckman Coulter besucht haben. Das Plug-in des sozialen Netzwerks ermöglicht es der Website des sozialen Netzwerks außerdem, Daten über Ihre Aktivitäten auf der Website von Beckman Coulter an andere Nutzer der Website des sozialen Netzwerks weiterzugeben. Diese Weitergabeeinstellungen werden von der Website des sozialen Netzwerks verwaltet und unterliegen deren Datenschutzrichtlinie.

Weltweiter Zugriff auf unsere Websites

Inhaber und Betreiber dieser Website ist Beckman Coulter in den Vereinigten Staaten von Amerika, aber die von Ihnen übermittelten Daten werden für unsere verbundenen Unternehmen, Händler und Lieferanten in anderen Ländern gemäß dieser Richtlinie zugänglich sein. Wenn Sie diese Website von einem Land außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika aus besuchen, hat Ihre Kommunikation mit uns außerdem notwendigerweise eine Datenübermittlung über internationale Grenzen hinweg zur Folge. Das Datenschutzniveau für personenbezogene Daten ist nicht in allen Ländern gleich; wir werden allerdings die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um Ihre Daten zu sichern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Ihre personenbezogenen Daten in den Vereinigten Staaten von Amerika und in jedem Land, in wir Ihre Daten im Laufe unserer geschäftlichen Transaktionen übermitteln, gespeichert und verarbeitet werden können.

Mitteilung an in Kalifornien ansässige Nutzer

Vorbehaltlich bestimmter Einschränkungen gemäß § 1798.83 des California Civil Code können uns in Kalifornien ansässige Nutzer auffordern, ihnen (i) eine Aufstellung bestimmter Kategorien von personenbezogenen Daten, die wir in dem unmittelbar vorangegangenen Jahr gegenüber Dritten für deren Direktmarketingzwecke offen gelegt haben, sowie (ii) die Identität dieser Dritten zu übermitteln. Zur Übermittlung dieser Aufforderung können sich in Kalifornien ansässige Nutzer an die E-Mail-Adresse dataprivacy@beckman.com wenden.

Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie

Wir werden personenbezogene Daten ausschließlich entweder in der Weise verwenden, die jeweils in der Datenschutzrichtlinie beschrieben wird, die zu dem Zeitpunkt der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten wirksam ist, oder in der Weise, die durch Sie genehmigt wurde. Vorbehaltlich anwendbarer Einwilligungserfordernisse können wir Sie jedoch regelmäßig über die aktuelle Globale Datenschutzrichtlinie informieren, um Änderungen in unserer Datenschutzpraxis hinsichtlich personenbezogener Daten widerzuspiegeln. Wir werden eine deutlich sichtbare Mitteilung auf unserer Website einstellen oder Ihnen eine E-Mail senden, um Ihnen bedeutsame Änderungen unserer Globalen Datenschutzrichtlinie bekannt zu geben, und über der Datenschutzrichtlinie das jüngste Veröffentlichungsdatum angeben.