Biomek i7 Pipettierroboter

Entwickelt für Ihre sich verändernden Workflowprioritäten

Die Biomek i7 Workstation repräsentiert die fortschrittlichsten Eigenschaften, die unsere Geräte zu Marktführern machen. In die Entwicklung sind zahlreiche Verbesserungsvorschläge unserer Kunden weltweit eingeflossen. Besonderes Augenmerk wurde bei der Entwicklung auf die Verbesserung der Zuverlässigkeit und das vollständige Abarbeiten von Protokollen in Laboren mit mittleren bis hohen Probendurchsätzen gelegt.

Eigenschaften

Vielseitiger Arbeitsbereich

  • Geräumige, offene Plattform mit gitterbasiertem Deck
  • Bis zu 45 Deckpositionen
  • Internes LED-Licht
  • Automatisierte Labware-Positionierer (ALPs)
  • Optional eingehauste Gerätevarianten
  • On-Deck Integrationsmöglichkeiten von 4-Seiten
  • Konfigurierbar für spezifische Anwendungen

Flexibles Pipettieren & Workflow Management

  • Mehrere Einzel- und Doppelarm-Konfigurationen mit Mehrkanal-Pipettierköpfen (96/384 / Pin-Werkzeug) und / oder Span-8-Pipettieren möglich
  • Großvolumiger 1 ml Mehrkanal-Pipettierkopf
  • Optimaler Deckzugriff durch leichtversetzten, rotierende Greifer
  • Einmal- und feste Biomek-Pipettierspitzen, einschließlich Septum-Piercing
  • Transfervolumina von 0,5 bis 5.000 μl
  • Unabhängige Span-8-Sondenkalibrierung
  • Achtkanal-Flüssigkeitsfüllstandmessung
  • Unterstützt Labware aus Einzelprobengefäßen bis zu 1,536-Well-Mikroplatten
  • Vollständiges Intra-Well-Pipettieren

Einfache Systembedienung

  • Einfache Automatisierung bestehender Prozesse und Durchführung von schnellen Workflow-Änderungen
  • Intuitive, Icon-basierte Software mit Datenverfolgung und LIMS-Konnektivität
  • Zukunftssicher durch Windows 10 OS
  • Verlängern Sie Walk-Away Zeiten mit Prozessmanagement und Scheduling Software
  • Geführter System Set-Up
  • Automatisierte Deckgestaltung
  • Datengesteuerte Methoden wie Hit-Picking und Normalisierung
  • Lichtvorhang-Sicherheitsfunktion
  • Kontrollleuchten für den Instrumentenstatus
  • Eingebaute Kameras zur Live-Übertragungen und Videoaufzeichnungen bei Fehlern

Anwendungsorientierte Lösungen

  • Workflow-Analyse
  • Expertenanwendungen und technische Unterstützung
  • Umfangreiches Portfolio von bewährten automatisierten Biomek-Methoden für Genom-, Wirkstoff- und Grundlagenforschung

Choose a Model

Tech Docs Part Number Product Name Weight Power Requirements Temperature Range Listenpreis Kaufen
269 kg / 593 lb
100-240 VAC, 50/60 Hz, 10 A
10° C - 30°C

-

190 kg / 418.9 lb
100-240 VAC, 50/60 Hz, 10 A
10° C - 30°C

-

199 kg / 438.7 lb
100-240 VAC, 50/60 Hz, 10 A
10° C - 30°C

-

225 kg / 496 lb
100-240 VAC, 50/60 Hz, 10 A
10° C - 30°C

-

234 kg / 515.9 lb
100-240 VAC, 50/60 Hz, 10 A

-

260 kg / 573.2 lb
100-240 VAC, 50/60 Hz, 10 A
10° C - 30°C

-

225 kg / 496 lb
100-240 VAC, 50/60 Hz, 10 A
10° C - 30°C

-

225 kg / 496 lb

-

Documentation

  • Filter by:

Technische Dokumente