Was ist die Korrelationskurve?

Дозирование жидкости в стеклянные пробирки
Die Korrelationskurve in einem Experiment mit dynamischer Lichtstreuung (DLS) besteht aus den gemessenen Daten, einschließlich aller Informationen zur Diffusion von Partikeln innerhalb der Probe. Durch die Anwendung der Korrelationskurve auf eine exponentielle Funktion kann der Diffusionskoeffizient (D) bestimmt werden und so zur Berechnung des hydrodynamischen Durchmessers führen. Für polydisperse Proben ist die Korrelationskurve eine Summe exponentieller Zerfälle.