Über Exosomen

Zu der komplexen Zellkommunikation gehören einige Formen der zellulären Kommunikation, die scheinbar so einfach sind, dass sie der Aufmerksamkeit entgingen. Betrachten wir einen Fall von Organellen und deren fehlverstandener Funktion, von der man annahm, dass sie entsorgt werden. Exosomen sind kleine (30 – 120 nm), membrangebundene Vesikel, die in konditioniertem Zellkulturmedium und Körperflüssigkeiten angereichert werden.

Exosomen sind als wertvolle Biomarker bekannt und befinden sich derzeit in der Entwicklung als Nanopartikelträgern von Therapeutika. Die Exosomen werden von den meisten, wenn auch nicht von allen Zelltypen, ausgeschieden und sie sind einfach aus Körperflüssigkeiten zu entnehmen. Exosomen werden auch in Zellkultur in vitro ausgeschieden. Dadurch wird das Kulturmedium eine wertvolle Quelle für Exosomen, um deren Botschaftenstoffe zu erforschen. Diese nicht-invasiven Quellen sind als Flüssigbiopsien für Exosom-Biomarker bekannt und entwickeln sich zu einer bevorzugten Methode für die nächste Generation der molekularen Diagnostik. Aufgrund ihrer Lipiddoppelschicht, die von der Membran ihrer Herkunftszellen abgesondert wird, können sie mit ihrer Abgabe, spezifische Zielzellen von Organe anvisieren, ohne eine Immunreaktion auszulösen. Aufgrund dieses Merkmals sind sie besonders gut für die Abgabe von Arzneimittelprodukten geeignet.

Die Biologie von Exosomen wurde in der Vergangeheit vernachlässigt, bis vor kurzem die Erforschung von Exosom-Transportwegen neue Erkenntisse lieferte. Die Aufnahme von Exosomen durch Zielzellen und die Abgabe bestimmter Carrier-Moleküle konnte nachgewiesen werden. Diese Funktionalität der Exosomen steht nun im Fokus der derzeitigen Grundlagen- und angewandten Forschung.



Kontaktieren Sie uns


















Bitte informieren Sie mich weiterhin über Veranstaltungen, Aktivitäten, Produkten und Servicedienstleistungen der Beckman Coulter Life Science.


Mit dem Absenden dieses Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiert habe. Ich akzeptiere die Wahlmöglichkeiten zum Datenschutz, die sie sich auf meine persönlichen Daten beziehen, wie sie in der Datenschutzerklärung unter "Ihre Wahl des Datenschutzes" beschrieben sind.