Apoptose

Feststellung von Apoptose

Monoklonale Antikörper für die Durchflusszytometrie-Analyse apoptotischer Zellen und deren Erkrankungswege

Apoptose ist der Prozess des programmierten Zelltods. Sie findet über verschiedene streng regulierte Wege statt und spielt eine wesentliche Rolle bei der Entwicklung und Aufrechterhaltung der Zell- und Gewebehomöostase..

Fehlerbehaftete apoptotische Prozesse spielen bei vielen verschiedenen Erkrankungen eine Rolle. Studien haben ergeben, dass eine Dysregulation apoptotischer Signale zu verschiedenen malignen Erkrankungen, Therapieresistenz, Autoimmunität und vielen anderen mit Krankheiten verbundenen Zuständen führt. Dagegen trägt eine exzessive Apoptose zu verschiedenen neurodegenerativen Erkrankungen bei.

Die Apoptoseforschung spielt eine wichtige Rolle bei der Identifizierung von Faktoren, die besagte Erkrankungen hervorrufen oder zu deren Entwicklung beitragen. Die ständig größer werdende Reihe monoklonaler Antikörper von Beckman Coulter ist eine ideale Lösung für die durchflusszytometrische Analyse apoptotischer Zellen und Wege.

Kontaktieren Sie uns


















Bitte informieren Sie mich weiterhin über Veranstaltungen, Aktivitäten, Produkten und Servicedienstleistungen der Beckman Coulter Life Science.


Mit dem Absenden dieses Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiert habe. Ich akzeptiere die Wahlmöglichkeiten zum Datenschutz, die sie sich auf meine persönlichen Daten beziehen, wie sie in der Datenschutzerklärung unter "Ihre Wahl des Datenschutzes" beschrieben sind.