Virale Vektoren charakterisieren: Analyse der rAAV-Vektorhomogenität

Die Lösung zur Messung der rAAV-Vektorhomogenität, -Reinheit (und mehr): Analysieren gelöster viraler Partikel.

Rekombinante Adeno-assoziierte virale Vektoren (rAAV) könnten vielversprechend für neue, lebensrettende Gentherapien sein.

Während allerdings klassische Techniken wie Elektronenmikroskopie und Southern Blots die Heterogenität und Aggregation von rAAV zwar charakterisieren können, liefern sie einfach keine ausreichende Auflösung für die Quantifizierung der Homogenität und der viralen Partikelbelastung. Bei der Herstellung von rAAV-Vektorpräparaten mit klinischer Qualität ist es immer ein Hindernis gewesen, hochauflösende Messungen zu erreichen.

Charakterisierung von viralen VektorenWie Gentherapie-Forscher wissen, ist ein schnelles Versagen wesentlich, wenn in der frühen Produktentwicklung so viel auf dem Spiel steht. Aber bis jetzt haben die üblichen Technologien dies unmöglich gemacht, wenn es darum geht, rAAV-Vektoren klinischer Qualität herzustellen.

Das Haupthindernis? Fehlen einer hochauflösenden, quantitativen Technik zur Überwachung der therapeutischen Qualität in Bezug auf:

  • Homogenität
  • Reinheit
  • Produktkonsistenz
  • Virale Partikelbelastung

Die neue Lösung: In-Solution-Analyse mit analytischer Ultrazentrifugation (AUC).

Wie Wissenschaftler bei Genethon herausgefunden haben, hilft die Möglichkeit - unabhängig von Serotyp und Transgen -, Matrix-freie Analysen von rAAV-Vektorpräparaten durchzuführen, dabei:

  • den viralen Zusammenlagerungszustand oder die Homogenität (leer, voll, Oligomer) zu bestimmen
  • die Aggregation empirisch zu quantifizieren
  • die Subpartikelverunreinigung zu bestimmen
  • die Masse zu quantifizieren, um die genetische Belastung genau zu messen

Sehen Sie sich dieses Webinar an um zu erfahren, wie Christine Le Bec von Genethon und ihr Team die AUC genutzt hat, um scAAV- und ssAAV-Vektoren - einschließlich Homogenität und Viruspartikelladung - erfolgreich zu charakterisieren.

Kontaktieren Sie uns


















Bitte informieren Sie mich weiterhin über Veranstaltungen, Aktivitäten, Produkten und Servicedienstleistungen der Beckman Coulter Life Science.


Mit dem Absenden dieses Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiert habe. Ich akzeptiere die Wahlmöglichkeiten zum Datenschutz, die sie sich auf meine persönlichen Daten beziehen, wie sie in der Datenschutzerklärung unter "Ihre Wahl des Datenschutzes" beschrieben sind.